Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Handydiebstahl im Taxi: Polizei sucht Zeugen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Die Polizei sucht nach Hinweisen zu einem Vorfall, der sich am Sonntag, dem 14. Juli, zugetragen hat. Demnach wollte ein 25-jähriger Mann aus Rinteln in den frühen Morgenstunden mit einem Taxi aus Bückeburg nach Rinteln fahren. An der Haltestelle lernte er zwei junge Männer mit südeuropäischem Aussehen kennen, die um Mitnahme nach Rinteln baten. Der Mann willigte ein und man fuhr gemeinsam mit dem Taxi, in dem bereits der Fahrer und ein weiterer Mann auf dem Beifahrersitz saßen, zuerst zu einer Tankstelle.

Dort kaufte der 25-jährige offensichtlich noch Zigaretten und möglicherweise auch Alkohol. Er wies bei der Anzeigenaufnahme deutliche Erinnerungslücken auf. An den weiteren Verlauf konnte er sich nur bruchstückhaft erinnern. Anhand der Kontoauszüge muss er dann noch in einem Schnellimbissrestaurant in Minden gewesen sein und er tätigte mehrere Abhebungen von seinem Konto bei der Volksbank und der Sparkasse im Bereich Minden. Wo das abgehobene Geld geblieben ist, konnte sich der 25-jährige am nächsten Tag nicht erklären.

Auf der Fahrt muss einer der beiden Männer, die er zuvor kennenlernte, offensichtlich auch sein Handy entwendet haben. Außerdem fehlte ihm am nächsten Tag seine EC-Karte. Der Taxifahrer wird nun gebeten, sich bei der Polizei unter 05751/95450 zu melden und ebenfalls Zeugen, die Hinweise zu den beiden südländisch aussehenden Personen geben können.

(Quelle: Polizei Rinteln)

Related posts