Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Happy Night in Rinteln schließt für immer

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Das Happy Night, Rintelns einzige bestehende Discothek, das „Happy Night“ in der Bahnhofstraße, macht nach 39 Jahren und einer Umstrukturierung in 2016 dicht. Heute gab es auf der „Happy Night Reloaded“ Facebook-Seite einen Abschiedsbeitrag, in dem über die Schließung Ende März informiert wurde. Der Betreiber setzt sich zur Ruhe, wie zu erfahren war. Die Abschiedsparty findet am 31. März statt.

In der heutigen Sitzung des Stadtrates machte Gert-Armin Neuhäuser (WGS) Bürgermeister Thomas Priemer darauf aufmerksam, dass Rinteln künftig ohne Disco dastehen würde und fragte, ob es in dem Gebäude demnächst „noch einen Optiker oder eine Apotheke“ geben werde. Priemer gab zu, selbst erst am Vortag von den gravierenden Veränderungen in Kenntnis gesetzt worden zu sein. Seitens des Gebäudeeigentümers bestehe jedoch kein Interesse mehr, so der Bürgermeister. Er selbst fände es sehr schade, wenn die Jugendlichen künftig in die Nachbarstädte fahren müssten und dann um vier Uhr morgens über die Autobahn den Heimweg antreten würden. Eine Stadt wie Rinteln dürfe gerne eine Discothek haben, man habe bereits Hilfe angeboten, so Priemer, doch große Hoffnung bestehe nicht.

Related posts