Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Heiligabend und Weihnachten 2018 in St. Nikolai

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

An Heiligabend lädt St. Nikolai zu insgesamt fünf Gottesdiensten ein.

In den Christvespern um 15 Uhr und 16 Uhr führen die Konfirmanden der Gemeinde ein Krippenspiel auf. „Engel“ mit Lichtern erwarten die Gottesdienstbesucher schon am Eingang. Pastorin Schiermeyer leitet die Gottesdienste.

Weihnachtlich wird es dann auch auf dem Kirchplatz um 17 Uhr zugehen, wenn der besondere Heiligabend-Gottesdienst „draußen“ gefeiert wird. Superintendent Andreas Kühne-Glaser wird die Predigt halten, ein kleiner Bläserkreis unter Leitung von Christian Kornmaul begleitet die bekannten Weihnachtslieder.

 

Um 18 Uhr wandert das Geschehen wieder in die Kirche zur dritten Christvesper mit Superintendent Kühne-Glaser.

Und um 23 Uhr lädt die Kirchengemeinde zur stimmungsvollen Christmette in der Heiligen Nacht mit Pastorin Sabine Schiermeyer und dem Jugendchor unter Leitung von Kantorin Daniela Brinkmann. An die Christmette schließen sich um Mitternacht Trompeten- und Posaunenklänge vom Turm an.

Am 1. Weihnachtstag findet um 17 Uhr ein Festgottesdienst im Kerzenschein mit Pastorin Sabine Schiermeyer und dem Schaumburger Oratorienchor unter Leitung von Kantorin Daniela Brinkmann ein. Das Friedenslicht aus Bethlehem leuchtet im Chorraum und kann mit nach Hause genommen werden.

Am 2. Weihnachtstag findet um 10 Uhr ein Festgottesdienst mit Taufe mit Superintendent Kühne-Glaser statt. Simon Becker-Foss (Saxofon) und Daniela Brinkmann (Orgel) musizieren. (pr)

Related posts