Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Hilfe meine Eltern sind alt!“: Lesung in der Stadtbücherei Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Donnerstag, den 07.11.2019 um 19.30 Uhr laden die Koordinatorin Generation 50+, die Gleichstellungsbeauftragte und der Seniorenbeirat der Stadt Rinteln herzlich zu einer Lesung und anschließendem Publikums-Dialog mit Bestsellerautorin Ilse Biberti in die Stadtbücherei Rinteln ein.

Ilse Biberti lässt die Zuhörerinnen und Zuhörer an der neuen Situation im ersten Jahr nach dem Schlaganfall ihrer Mutter teilhaben. „Hilfe meine Eltern sind alt“ ist ein bewegender Erlebnisbericht einer Tochter, die ohne zu zögern die Verantwortung für ihre Eltern übernimmt, statt sie an andere abzugeben: „Alt ist man, wenn man alleine nicht mehr kann, so definieren es 80% der deutschen Bevölkerung. Plötzlich und unerwartet hatte meine Mutter einen Schlaganfall. Ich war gerade in Berlin vor Ort bei der Besprechung für einen neuen TATORT, den ich schreiben sollte. Sofort eilte ich meiner Mutter zu Hilfe … kurz darauf zog ich in mein Kinderzimmer … Auch mein Vater verhielt sich plötzlich seltsam – alleine kamen sie nicht mehr zurecht.“

Das Buch beschreibt humorvoll und mit tiefem Gefühl das Zusammenrücken und das neue gemeinsame Leben. Das Leben feiern, trotzdem! Das war das Motto und wenn man nicht mehr auf den Balkon kann, dann kommen eben die Blumen ans Bett. Das Buch liest sich wie ein Film und ganz nebenbei erfahren Sie, wie es möglich ist, anderen beizustehen oder für sich selbst herauszufinden, was Sie besser jetzt für später vordenken sollten.

Karten sind in der Stadtbücherei Rinteln, Klosterstraße 21a, für 9 Euro im Vorverkauf und 10 Euro an der Abendkasse erhältlich. Die Plätze sind begrenzt, bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit Karten reservieren zu lassen. (Telefon: 05751 / 403-164)

Related posts