Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Hitze-Wetter löst Park-Chaos auf den Straßen um den Doktorsee aus

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Die rekordverdächtigen Temperaturen am Samstag haben aufgrund der Vielzahl der Besucher zu chaotischen Verhältnissen auf den Straßen um das Doktorsee-Gelände geführt.

Wie die Polizei Rinteln mitteilt, war der Parkplatz des Doktorsees schnell belegt. Zahlreiche Gäste suchten sich daher einen Parkplatz in der Nähe, meist an den Fahrbahnrändern.

Etwa 20 Autos wurden auf der Fahrbahn in Richtung Eisbergen rechtsseitig geparkt, trotz bestehendem absoluten Halteverbot.

01 rintelnaktuell falschparker abschleppen doktorsee zufahrt rettungswege 4.7.15

Aufgrund der parkenden Fahrzeuge war ein reibungsloser Begegnungsverkehr nicht mehr möglich. Auch konnten die Fahrer nicht den kompletten Bereich bezüglich möglichen Gegenverkehrs einsehen. Immer wieder standen längere Fahrzeugschlangen mittig dieses Bereiches voreinander und konnten weder vor noch zurück.

Teilweise staute sich der Verkehr bis weit auf die Westumgehung und in Richtung Eisbergen zurück.

Daher wurde durch die Polizei ein Abschleppdienst für die Umsetzung der Fahrzeuge angefordert, um einen sicheren Verkehrsfluss zu gewährleisten. Zeitweise war das Abschleppunternehmen mit bis zu drei Fahrzeugen im Einsatz. Einige Gäste konnten ihre Autos noch rechtzeitig entfernen, so dass letztendlich nur noch 9 PKW auf einen Parkplatz an der Burgfeldsweide umgesetzt werden mußten.

 

Related posts