Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Hochwasser: Weserpegel in Rinteln kratzt an der 5-Meter-Marke

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Der Weserpegel steigt wie erwartet und hat heute um 19:45 Uhr den Stand von 494 Zentimetern erreicht.

Der für die Schifffahrt maximal zulässige Pegel von 485 Zentimetern ist damit deutlich überschritten.

Deutlich sichtbar ist das steigende Wasser am Gelände hinter dem Brückentorkomplex, wo die Weser bereits gestern über die Ufer getreten ist. Heute stand der gesamte Bereich unter Wasser. Ebenso wurde der Bereich am Weserangerparkplatz unter der Weserbrücke überflutet, wo bis vor kurzem noch die Corona-Testcontainer standen. Sie wurden inzwischen entfernt.

Mit weiter steigendem Pegelstand ist aufgrund der Regenfälle zu rechnen. Bereits morgen könnte die 5-Meter-Marke überschritten werden. (vu)

Related posts