Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Industriegebiet Süd: Unkraut vernichtet, Hecke abgebrannt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Beim Versuch, Unkraut mit einem Gasbrenner abzuflammen, hat heute Nachmittag gegen 14:00 Uhr die Koniferenhecke eines Nachbargrundstücks im Industriegebiet Süd durch Funkenflug Feuer gefangen.

Im Nu stand die rund zwei Meter hohe Hecke in der Dieselstraße in Flammen und brannte lichterloh. Die alarmierte Feuerwehr Rinteln rückte mit 20 Einsatzkräften aus (darunter ein Atemschutztrupp) und löschte den Brand.

Das Feuer hatte neben großen Teilen der Hecke auch den Grundstückszaun erheblich beschädigt.

02 rintelnaktuell heckenbrand industriegebiet dieselstrasse feuerwehr loeschen 19.3.15

Ein Stromverteilerkasten, der direkt an der Hecke steht, wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Ein an den Einsatzort gerufenes Team der Stadtwerke Rinteln öffnete den Kasten und überprüfte das Innenleben auf Unversehrtheit.

Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

03 rintelnaktuell heckenbrand industriegebiet dieselstrasse feuerwehr loeschen 19.3.15

 

Related posts