Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Internet-Ausfall in Rinteln und Bückeburg

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Rund 1.000 Haushalte in Rinteln und Bückeburg waren Mitte der Woche vom Ausfall des Vodafone/Kabel Deutschland Glasfasernetzes betroffen. Wie Konzernsprecher Volker Petendorf schriftlich mitteilte, trat das Problem am Mittwoch, den 12. Dezember, um 15:32 Uhr auf: „Betroffen waren rund 1.000 Haushalte, die keinen Internet-Zugang hatten und auch keine Festnetz-Telefonate über unser Kabelglasfasernetz führen konnten.“

Als Ursache wird ein Kabelstrang, der gestört war, genannt. „Zur vollständigen Behebung der Störung war der Austausch eines defekten Bauteils durch aufwändige Tiefbauarbeiten notwendig. Daher schalteten wir zunächst eine Ersatzleitung, die ab Donnerstagvormittag zur Verfügung stand. Wir bitten die betroffenen Kabelkunden um Entschuldigung für ihre vorübergehenden Unannehmlichkeiten.“ Die Ersatzleitung stand demnach am Donnerstag ab 9:20 Uhr zur Verfügung, um 11:26 Uhr war die Störung laut Vodafone komplett behoben.

Related posts