Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Goldbeck

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Goldbeck mahnte Ortsbrandmeister Markus Meier seine Aktiven, sich mehr in die Pflicht zu nehmen.

Hintergrund der Geschichte war eine Einsatzübung in Friedrichswald im November vergangenen Jahres. Von 28 Kameraden, waren nur sechs ausgerückt.

Mit dem Abschluß der Bauarbeiten ist auch der Gruppenraum fertig geworden. Fitten Kameraden regte Meier den Gedanken an einen Einsatz als Atemschutzgeräteträger an, da dieses Gebiet in Einsätzen immer wichtiger werde. Im vergangenen Jahr gab es für die Kameraden keine Einsätze. Zwei neue Sprechfunker (Jascha Eckermann und Konstantin Middendorf) sind mit dabei; als Truppführer erhalten die Goldbecker Verstärkung durch Maximilian Rolf und Rainer Eckermann.

Markus Meier, Abschnittsleiter Rainer Kuhlmann und Stadtbrandmeister Friedel Garbe ehrten Walter Brandt und Friedel Budde für 60-jährige Aktivitäten, Uwe Budde, Bernd Gudehus, Rainhard Woditsch, Werner Lehmeier, Walter Menke, Hilmar Meier und Karl-Heinz Menke für 40 Jahre.

Eine Beförderung zu Hauptfeuerwehrleuten erhielten Rainer Eckermann und Maximilian Rolf.

Related posts