Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Kennen in Können umwandeln“: 160 Schüler fürs Berufsleben vorbereitet

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Im Rahmen der langjährigen Kooperation zwischen Volksbank und Hildburgschule sind jetzt wieder 160 Schüler aus sechs zehnten Klassen fürs Thema „Bewerbung um einen Ausbildungsplatz“ fit gemacht worden.

Der volksbank-eigene Trainer und Coach Reinhard Stemme („das Wort ´eigentlich´ lassen wir im Gespräch weg“) hat die Jugendlichen an Seminartagen auf das Schreiben der Bewerbungen, sowie Vorstellungsgespräche und Einstellungstests vorbereitet. Dabei ging es für die Seminarteilnehmer vom Gestalten der Bewerbungsmappe bis hin zum Vermitteln des ersten positiven Eindrucks bei Gesprächen mit Personalchefs. Dabei ließen sich die Schüler während des Trainings auch auf schwierige Situationen ein und lernten, diese souverän zu meistern.

Zum Abschluss überreichten Stemme, Volksbank-Hauptstellenleiter Michael Fritz und IGS-Lehrerin Yvonne Arnold die Teilnahmezertifikate an Stellvertreter der Klassen.

Diese Schüler nahmen stellvertretend für die Teilnehmer der Klassen 10a-10f die Teilnahmezertifikate entgegen. Links: Michael Fritz, rechts: Yvonne Arnold. Am Schreibtisch: Coach und Trainer Reinhard Stemme.

Related posts