Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Kind unterwegs? Informationsabend im Klinikum Schaumburg

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Dienstag, 26. November 2019, findet um 19:30 Uhr der nächste Informationsabend für werdende Eltern im Agaplesion Ev. Klinikum Schaumburg statt.

Die Gäste werden begrüßt vom Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe, Dr. med. Momme Arfsten, der Chefarzt der Fachabteilung für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin und Spezielle Schmerzmedizin, Dr. Hubertus Finsterwalder, die kommissarischen Leitungen des Kreißsaals Janina Lomitschka und Kerstin Eifler sowie Schwester Silke Ostermeier von der Station N 21. Gemeinsam werden die Räumlichkeiten des Kreißsaals und der Wochenstation besichtigt. Für Fragen steht das Team der geburtshilflich-gynäkologischen Abteilung jederzeit gerne zur Verfügung.

Das Klinikum Schaumburg ist eine babyfreundlich zertifizierte Geburtsklinik. Was ist das Besondere? Das Team arbeitet nach den B.E.St.®-Kriterien, das bedeutet:

· Beratung schon vor der Geburt
· zeitgemäße, individuelle, natürliche Geburtshilfe
· unmittelbar nach der Entbindung wird der Mutter und ihrem Kind eine einzigartige Bindungsphase (Bonding) ermöglicht
· fachlich kompetente Beratung und Unterstützung im Stillmanagement
· auch wer nicht stillen möchte, ist gut aufgehoben
· 24h-Rooming-in

Treffpunkt für den Informationsabend ist im Foyer des Schaumburger Klinikums. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Team der geburtshilflich-gynäkologischen Abteilung freut sich, Sie an diesem Abend als Gäste zu begrüßen.

Weitere Informationen finden im Internet unter https://www.ev-klinikum-schaumburg.de/start (pr)

Related posts