Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Kinder stimmen ab: Mikado-Spielgerät am Spielplatz an der Dr. Krukenberg-Straße

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Mitbestimmung live: Die Stadt Rinteln startete einen Aufruf an Kinder, die den Spielplatz an der Dr. Krukenberg-Straße in der Nordstadt nutzen, Ideen und Wünsche für eine Neugestaltung der Spielanlage zu äußern.

Das tat eine Gruppe von Kindern aus dem Comenius-Kindergarten und blätterte fleißig in Katalogen und Prospekten, um ansprechende und interessante Spielgeräte auszuschneiden und in Form einer Collage an Baudezernentin Elena Kuhls und Klaus-Ulrich Hartmann vom Baubetriebshof der Stadt Rinteln zu überreichen.

03 rintelnaktuell spielplatz dr krukenberg strasse neukauf spielgeraet comenius
Die Wunschzettel-Collage überreichten die Kinder des Comenius-Kindergartens an Elena Kuhls und Klaus-Ulrich Hartmann von der Stadt Rinteln.

Rund 14 Jahre ist der Spielplatz inzwischen alt – und mit ihm auch das klassische und für damalige Zeiten typische Spielgerät. „Mit Hauscharakter, Klettermöglichkeit und Dach“, wie Hartmann ergänzt. Der Zahn der Zeit hat sichtbar an dem hölzernen Konstrukt mitsamt Rutsche genagt. An den Fundamenten ist das Material stellenweise faulig, Teile des Dachs fehlen inzwischen, einen Teil zum mitgenommenen Äußeren haben auch Vandalen beigetragen und Pfosten zerstört.

06 rintelnaktuell spielplatz dr krukenberg strasse neukauf spielgeraet comenius
1, 2 oder 3: Letzte Chance vorbei! Die Kinder stimmten über ihr neues Spielgerät ab.

Die Vertreter der Stadt hatten ebenfalls im Gepäck. Auf drei Aufstellern, gespickt mit unterschiedlichen Spielgeräten, wurde den Kindern angeboten, sich einen Favoriten auszusuchen. Nach eifriger Beratung fiel die Entscheidung der Kleinen dann zugunsten einer Mikado-Spielanlage des brandenburgischen Herstellers Spiel-Bau GmbH. Diese Geräte gleichen überdimensionalen und zufällig angeordneten Mikado-Stäbchen, zwischen denen einzelnen Spielstationen aufgebaut sind. Mit einer Rutsche, einem Netz und Balancier-Stäben ausgestattet und in kunterbunten Farben war es der knappe Sieger der Wahl.

05 rintelnaktuell spielplatz dr krukenberg strasse neukauf spielgeraet comenius
Demnächst auf dem Spielplatz: Mikado-Stäbe in XXL-Format.

Hartmann lobte die vielfältigen Möglichkeiten und das moderne Aussehen moderner Spielplatzausstattungen. Klettern, Hangeln, Gleichgewichts- und Koordinationsübungen sind dabei nur ein Teil der vielfältigen Möglichkeiten mit kreativen Optionen: „Die Kinder lassen sich immer wieder neue Möglichkeiten zur Nutzung einfallen.“

Wenn alles glatt geht, könnte das Mikado-Spielgerät noch dieses Jahr geliefert werden. Die Kosten dafür belaufen sich inklusive der Fundamente und Montage auf rund 20.000 Euro.

 

Related posts