Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Kinder willkommen“: Flagge zum 7. Rintelner Weltkindertag hängt auf dem Marktplatz

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am 20. September wird in Rinteln der Weltkindertag gefeiert. Passend dazu hängte heute Bauhof-Mitarbeiter Thorsten Konoppa eine kunterbunt bemalte Rinteln-Flagge auf einem Fahnenmast am Rintelner Marktplatz auf. Die Flagge war zuvor von Kindern des Nikolai-Kindergartens gestaltet worden.

Die Feierlichkeiten am Donnerstag stehen unter dem Motto „Kinder willkommen“. Rund 25 Kindergärten, Schulen, Vereine und Institutionen haben sich Spiele und Mitmachaktionen zum Thema Umwelt, Natur, Bewegung und Ernährung ausgedacht. Eröffnung ist um 14:45 Uhr auf dem Marktplatz. Dann trommeln die Kinder des Engerschen Kindergartens „Gänseblümchen“ die Besucher zusammen. Nach der Begrüßung durch Dr. Joachim Steinbeck startet die Entdeckungsreise rund um die Nikolai-Kirche. Der Tag klingt um 17:30 Uhr am Stand des Nikolai-Kindergartens aus. Pastorin Sabine Schiermeyer wird dazu anregen, über die Schönheit unserer Welt und die Bewahrung der Schöpfung Gottes nachzudenken. Zum 7. Rintelner Weltkindertag, organisiert durch den Stadtmarketingverein Pro Rinteln sind alle Kinder Rintelns und der Umgebung herzlich willkommen. Bei der letzten Kindertagsfeier waren ca. 850 Kinder zu Besuch in der Innenstadt.

Patrick Steinbach (hinten links) und Kerstin Güttrich (hinten rechts) zeigen die von Kindern des Nikolai-Kindergartens gestaltete Rinteln-Flagge zum diesjährigen Weltkindertag.

Related posts