Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Kinderschutzbund Rinteln: Neue Schulungen für Familienpaten

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Albrecht Schäffer vom Kinderschutzbund Rinteln teilt mit, dass am 07.11.2015 eine neue Schulungsreihe startet, die Bürgerinnen und Bürger aus Rinteln und Umgebung auf die ehrenamtliche Tätigkeit als Familienpatin oder Familienpate vorbereitet.

Anlass für die neuerliche Schulung ist laut Schäffer die Tatsache, dass einige Familien seit längerem auf die Unterstützung durch eine Familienpatin oder einen Familienpaten warten und dass der Bedarf durch die neu ankommenden Flüchtlingsfamilien weiter zunimmt.

„Wir laden herzlich dazu ein, an der siebenteiligen Schulungsreihe teilzunehmen“, so Schäffer, der seit September 2008 als Koordinator die ehrenamtlichen Patinnen und Paten mit Rintelner Familien zusammenbringt und sie in ihrer Tätigkeit begleitet.

Siebenteilige Schulungsreihe startet am 07.11.2015

„Gut gebrauchen können wir Frauen und Männer mit Herz und Zeit, die sich für überlastete Familien und Alleinerziehende mit kleinen Kindern engagieren möchten“, so der Kinderschutzbund-Mitarbeiter weiter. Gern gesehen seien auch Menschen aus anderen Kulturen, die mit ihren Sprachkenntnissen und ihrer Lebenserfahrung eine gute Stütze und Orientierung für Zuwanderer und Flüchtlingsfamilien sein könnten. Spezielle Vorkenntnisse seien für die kostenlose Schulung nicht erforderlich, so Schäffer.

„Allen Interessierten biete ich vor Beginn der Schulungsreihe Zeit für ein ausführliches Gespräch an, in dem sowohl Fragen zur Schulung als auch zur ehrenamtlichen Tätigkeit als Familienpate besprochen werden können“, erläutert der Koordinator der Familienpaten Rinteln. Albrecht Schäffer ist unter der Telefonnummer (05751) 965 218 beim Kinderschutzbund erreichbar.

01-rintelnaktuell-kinderschutzbund-familienpaten
(Foto: privat)

Seit Ende 2008 hat der Kinderschutzbund Rinteln mit seinen ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten bereits 120 Rintelner Familien und Alleinerziehende auf freiwilliger Basis durch wöchentliche Besuche begleitet und in ihrem Familienalltag entlastet. Mehr als 250 Kinder haben bisher von diesem ehrenamtlichen Engagement profitiert. 32 Frauen und acht Männer aus sechs verschiedenen Herkunftsländern machen derzeit bei den Familienpaten Rinteln mit und begleiten aktuell 30 Familien. Das Engagement der Familienpaten Rinteln wurde im Oktober 2010 mit dem „Deutschen Bürgerpreis“ ausgezeichnet und wird vom Landkreis Schaumburg, dem Land Niedersachsen, der Stadt Rinteln und von verschiedenen Stiftungen finanziell gefördert. (pr)

Related posts