Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Klassentreffen nach 50 Jahren

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Die ehemalige 9. Klasse des Schuljahres 1968/1969 der Schule Langenholzhausen hat sich nach 50 Jahren wieder zu einem Klassentreffen zusammengefunden. Besonders erfreut war die Gruppe, dass ihr ehemaliger Klassenlehrer Helmut Link dabei war und mit Erinnerungen und Gedichten zum Gelingen dieses seltenen Ereignisses beitragen konnte.

Als Ende der 60er Jahre in Nordrhein-Westfalen die Schulpflicht von 8 auf 9 Jahre angehoben wurde, befand sich Link am Beginn seiner beruflichen Laufbahn. Ihm wurde damals das 9. Schuljahr 1968/1969 in Langenholzhausen mit 31 Schülerinnen und Schülern übertragen, die aus Langenholzhausen, Stemmen, Varenholz und Erder kamen und nur das 9. Schuljahr gemeinsam verbracht haben.

Die Bewältigung dieser neuen Aufgabe war ein Baustein für die Zukunft, denn einige Zeit später wurde Link Rektor der Grundschule Nord in Rinteln.

Klassentreffen nach 50 Jahren. (Foto: pr)

Dieses war schon das 5. Treffen, das die ehemalige Klasse 9 des Jahrgangs 1968/1969 feierte, immer zusammen mit ihrem ehemaligen Lehrer. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es zur ehemaligen Schule am Osterkamp, in die inzwischen eine Arztpraxis eingezogen ist.

Den Abschluss des Tages beging die Gruppe am „Familienplatz“ in Heidelbeck. Die dortige Bankgruppe wurde von ihrem ehemaligen Klassenlehrer und seiner inzwischen verstorbenen Frau Gerda anlässlich ihres gemeinsamen 70. Geburtstages gespendet. (pr)

Related posts