Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Klippenturm steht im Mittelpunkt der Feierlichkeiten

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am kommenden Sonntag, den 10. Juni, lädt der Verschönerungsverein Rinteln e.V. zum jährlichen Klippenturmfest ein.

Für die Besucher steht ein breit gefächertes Programm, hoch oben auf der Luhdener Klippe bereit. Den Start macht der Waldgottesdienst mit Pastor Heiko Buitkamp um 10:30 Uhr. Es folgt Gesang von den Vereinigen Chören, ehe ab ca. 12:30 Uhr die Insane Partyband aus Lemgo für gute Laune am beliebten Ausflugsziel mit Panoramablick auf Rinteln und das Weserbergland sorgt.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. Es werden Bratwurst, Pommes und Erbsensuppe angeboten. Ein Getränkestand mit Bier, Wein und nicht alkoholischen Getränken sorgt für genügend Flüssigkeitszufuhr bei den erwarteten sommerlichen Temperaturen. Ein Infomobil der Jägerschaft Schaumburg ist ebenfalls mit von der Partie, wie auch die beliebte Kinderschmink-Aktion für die Kleinen.

Wer den Aufstieg zum Klippenturm nicht zu Fuß bewältigen kann oder möchte, nutzt den Buspendelverkehr (Einzelfahrt 3 Euro). Aufgrund der Wartezeiten am ehemaligen Krankenhaus entfällt diese Haltestelle in diesem Jahr, teilt der Verschönerungsverein auf seiner Internetseite mit. Der Bus fährt jetzt die Haltestellen Pferdemarkt, Eisen-Niemeyer und den Waldspielplatz Unter der Frankenburg an und verkehrt ab 9:30 Uhr.

Related posts