Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Konzert im Wirkhof Strücken: Elliott Murphy unplugged

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Mit Elliott Murphy kommt nach dem tollen Konzert im letzten Jahr einer der einflußreichsten Musiker der amerikanischen Rockszene am 24. Juni noch einmal für ein „unplugged“ Konzert zum Wirkhof in Strücken.

„Bitte begrüßt mit mir auf der Bühne einen großartigen Musiker, einen der besten Songwirter unserer Tage und einen verdammt netten Typen“, so kündigte Bruce Springsteen im Juli 2016 den 17.000 Zuschauern seines Konzertes in Paris seinen Gaststar Elliott Murphy an. Dann erlebte das Publikum ein ergreifend im Duett vorgetragenes ‚Born to run’.

Durch persönliche Kontakte ist es Karin und Günter Schmidt gelungen, genau diesen Elliott Murphy für ein zweites unplugged Konzert am 24. Juni auf der kleinen Bühne ihres Wirkhofs in Rinteln/Strücken zu gewinnen.

Elliott Murphy kommt in den Wirkhof Strücken (Foto: privat/Veranstalter).

Obwohl Elliott Murphy nie den ganz großen Millionenhit landete, ist dieses exklusive Konzert für Freunde der Rockmusik ein Muß. Viele von Elliott Murphys Platten gelten als Juwelen der Rockmusik. Neben Bruce Springsteen wirkten unter anderen Phil Collins, Billy Joel, Mick Taylor oder die Violent Femmes an seinen Produktionen mit. 2012 wurde er für sein Lebenswerk mit der Ehrenmedaille der Stadt Paris ausgezeichnet. In Rinteln wird er, nur begleitet von seinem langjährigen musikalischen Weggefährten Olivier Durant, leisere Töne anstimmen und seine Songs in unplugged Versionen spielen.

Das Konzert in Rinteln beginnt am Sonntag, den 24. Juni um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr. Die Tickets kosten 25 €. Karten für dieses exklusive Konzert gibt es  direkt beim Wirkhof in Rinteln unter 05751-957166. Reservierungen unter ae.steu@t-online.de oder im Vorverkauf bei der Kaffeerösterei Niemeyer in der Brennerstraße 18 in Rinteln. Weitere Infos unter http://www.elliottmurphy.com/. (pr)

Related posts