Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Krankenhagens Ortsbürgermeister sagt „Danke“ für bürgerschaftliches Engagement

Premium Banner 1a

(Krankenhagen) Siegfried Dittmann ist ein verdienter Mitbürger aus Krankenhagen. Mehr als 30 Jahre hat der 91-jährige Rentner das städtische Wegegrundstück zwischen Thingplatzweg und Friedhof unentgeltlich gepflegt und instand gehalten. Dafür dankte ihm jetzt Ortsbürgermeister Gerald Sümenicht und überreichte Dittmann ein kleines Präsent. Sümenicht würdigte seinen Einsatz als vorbildlich.

„Eine gut funktionierende örtliche Gemeinschaft zeichnet sich dadurch aus, dass Mitbürger kleine Aufgaben vor Ort selber erledigen, anstatt nach der öffentlichen Hand zu rufen und zu kritisieren.“ Inzwischen hat Dittmann seine Tätigkeit alters- und gesundheitsbedingt eingestellt. Ein Nachfolger wurde bereits gefunden, ein jüngerer Nachbar hat seinen Dienst für die Allgemeinheit übernommen. (pr)

Siegfried Dittmann (links) und Ortsbürgermeister Gerald Sümenicht. (Foto:pr)

Related posts