Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Kulturring präsentiert Neujahrskonzert mit dem Göttinger Symphonie Orchester

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Der Kulturring präsentiert am Sonntag, 15. Januar 2023 um 18 Uhr in der St.Nikolai-Kirche nach zweijähriger Corona-Pause wieder ein Neujahrskonzert.

Das Göttinger Symphonie Orchester mit Gastdirigent Wolfgang Westphal brennt ein Feuerwerk der berühmtesten Polkas und Walzer der Strauss Dynastie ab. Titel wie unter „Donner und Blitz“, „Bahn frei“ oder „Ohne Sorgen“ sind nur einige der spritzigen schnellen Polkas.

Das Göttinger Symphonie Orchester wird unter der Leitung von Wolfgang Westphal aufspielen. (Archivfoto)

Die Walzerseligkeit wird mit Titeln wie „Rosen aus dem Süden“ oder „Kaiserwalzer“ bedient. Zu Beginn erklingt die Peer Gynt-Suite Nr. 1 von Edward Grieg mit der berühmten „Morgenstimmung“, die meist verwendete Klassik-Musik in der Werbung.

Der Kartenverkauf läuft bereits. Eintrittskarten gibt es im Internet unter ticket-regional.de, bei der Tourist-Info, beim Kulturring oder der Schaumburger Zeitung. Das Konzert wird gefördert von der Volksbank in Schaumburg und Nienburg.

Wolfgang Westphal ist erster Vorsitzender des Kulturrings. (Foto: pr)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück