Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Jörg Farr zum Landrat wiedergewählt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Gestern konnten 130.980 Bürger in Schaumburg ihre „Ja“- oder „Nein“-Stimme für den Kandidaten Jörg Farr (SPD) zur Landratswahl 2018 abgeben. Farr, bisheriger Amtsinhaber, war der einzige Kandidat.

Insgesamt machten nur 30.022 Bürger von ihrem Wahlrecht Gebrauch, das entspricht einer Wahlbeteiligung von gerade einmal 22,92 Prozent. Davon stimmten laut vorläufigem Gesamtergebnis 25.190 Wähler (84,66 %) für Farr. 4.563 (15,34 %) stimmten mit „Nein“. 269 Stimmen (0,9 %) waren ungültig. Damit hat Jörg Farr die Wahl zum Landrat gewonnen.

Wie haben die Rintelner gewählt?

In Rinteln gingen 4.122 von 21.128 Wahlberechtigten zur Stimmabgabe. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 19.51 %. 3.288 stimmten mit „Ja“ für Farr. Das entspricht 80,49 % Prozent der Stimmen. 797 Wähler (19,51 %) in Rinteln stimmten mit „Nein“. 37 Stimmen (0,9 %) waren ungültig.

(Daten: Landkreis Schaumburg)

Related posts