Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Marja-Liisa Völlers lädt nach Todenmann ein: „Warum wir ein Klimaschutzgesetz jetzt brauchen“

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Todenmann) Die SPD-Bundestagsabgeordnete Marja-Liisa Völlers lädt am 17. September 2019, von 17 bis 19 Uhr, zu einer Veranstaltung mit dem Thema „Warum wir ein Klimaschutzgesetz jetzt brauchen“ ins Gasthaus zur Linde, Hauptstraße 30, in Todenmann ein.

Dazu Völlers: „Der Meeresspiegel steigt, Waldbrände wüten und Hitzewellen vernichten ganze Ernten. Mittlerweile sollten es auch die größten Skeptiker begriffen haben: Der Klimawandel ist eine der zentralen Herausforderungen, vor denen die Weltgemeinschaft heute steht. Weltweit protestierende Schülerinnen und Schüler führen uns dies regelmäßig bei den Fridays for Future Demonstrationen vor Augen. Damit Deutschland seine internationalen Verpflichtungen aus dem Pariser Klimaabkommen einhalten kann, muss konsequent gehandelt werden.“

Wie dies aus Sicht der SPD-Bundestagsfraktion gelingen kann, möchte sie bei dieser Veranstaltung zusammen mit ihrer Bundestagskollegin Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, vorstellen.
Verena Michalek, Vorstandsvorsitzende der BürgerEnergieWende Schaumburg, wird zu diesem Thema einen Impulsvortrag halten. Ferner haben Anouk Wersinski und Alina Kohlwig als Vertreterinnen der Fridays for Future Bewegung am Gymnasium Rinteln ihre Teilnahme zugesagt.

Im Anschluss an die Impulsreferate wird mit dem interessierten Publikum diskutiert. Die Moderation übernimmt Karina Lehmann. (pr)

Related posts