Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Maurerkübel auf Bundesstraße, Einbruch in Wohnwagen, Zeugenaufruf

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Maurerkübel auf B 238.

Am Mittwoch, den 28.12.2016 gegen 14:52 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass auf der B 238 ein Maurerkübel liegt, der vom Anhänger eines Verkehrsteilnehmers gefallen war. Der Verursacher meldete sich kurz danach persönlich bei der Polizei. Zu einem Unfall wegen dem Maurerkübel kam es laut Polizeiangaben glücklicherweise nicht.

Fernseher aus Wohnwagen gestohlen.

In der Zeit von Dienstag, den 20.12.2016, 16:00 Uhr bis Dienstag, den 27.12.2016, 16:30 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter am Doktorsee Zugang in einen Wohnwagen am Anglerplatz und entwendeten daraus ein Fernsehgerät. Es entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro.

Imbisstür beschädigt.

In der Zeit von Dienstag, den 27.12.2016, 18:00 Uhr bis Mittwoch, den 28.12.2016, 10:30 Uhr, beschädigten unbekannte Täter in die Tür eines Imbisses in der Mühlenstraße. Der Schaden beträgt 200 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Zeugenaufruf.

Am Mittwoch, den 28.12.2016 zwischen 12:50 Uhr und 14:19 Uhr hielt sich in Rinteln, in der Fürst-Ernst-Straße, eine weibliche Person auf, welche ca. 1 Stunde vorgab, zu telefonieren. Diese wandte sich von Personen ab, welche an ihr vorbeigingen.

Die Polizei bittet Zeugen, denen diese Person auffiel, sich unter 05751/9545-0 mit dem Polizeikommissariat Rinteln in Verbindung zu setzen. (po)

Related posts