Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Mit 3,6 Promille von der Fahrbahn abgekommen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Ein 43-jähriger Mann ohne festen Wohnsitz ist dringend tatverdächtig, in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen einen PKW von einem landwirtschaftlichen Anwesen in Heeßen entwendet zu haben.

In Folge baute der Mann mit dem PKW in Rinteln auf der Straße „Unter der Frankenburg“ einen Verkehrsunfall, indem er von der Fahrbahn abkam und einen Weidezaun beschädigte. Dabei wurde er von einer Zeugin beobachtet, die ihm Hilfe anbot und feststellte, dass er offensichtlich stark unter Alkoholeinfluss stand.

Das stellten die aufnehmenden Polizeibeamten auch fest, denn allein die Atemalkoholkonzentration lag bei 3,6 Promille. (pr)

Related posts