Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Mit Unterstützung der Stiftung für Rinteln: Torjägerin Emely Niemann des SC Deckbergen-Schaumburg wird neue FSJ-lerin

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Gute Nachrichten für Alexander Sieker (1. Vorsitzender des SC Deckbergen-Schaumburg), Thomas Mehrens (1. Vorsitzender des TSV Steinbergen) und Helmut Eßmann (1. Vorsitzender des SV Engern): Emely Niemann wird in diesem Jahr ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in allen drei Vereinen übernehmen, die Abläufe untereinander intensivieren und die Kontakte zu Einrichtungen wie Kitas und Schulen vertiefen.

Hilfe erfahren die Sportvereine dazu durch die Stiftung für Rinteln, die sich in ihrer Satzung die Unterstützung von Vereinen und Institutionen durch Stiftungsgewinne auf die Fahnen geschrieben hat. Aus diesem Grund übergab jetzt der Vorstand der Stiftung für Rinteln mit dem Vorsitzenden Thomas Priemer einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro zur Finanzierung der FSJ-Stelle an die Vereine. Die tatsächlichen Kosten fürs Freiwillige Soziale Jahr seien erheblich höher, so Priemer, man wolle daher die „Kümmerer“ unterstützen, die zur Entlastung der Vereinsarbeit tätig sind.

Emely Niemann kündigte an, die Zeit als „FSJ“-lerin zu nutzen, um Eindrücke von Seiten der Trainer und des Vorstandes sammeln zu können. Die aktive Fußballspielerin spielt im Angriff der ersten Damenmannschaft des SC Deckbergen-Schaumburg und führt aktuell die Torjägertabelle in der Landesliga mit neun Toren in neun Spielen an.

Der Stiftungsvorstand und die Sportler bei der Scheckübergabe. Von links: Hermann Stoevesandt, Thomas Mehrens, Andreas Kühne-Glaser, Emely Niemann, Manfred Asche, Alexander Sieker, Thomas Priemer, Wolfgang Foerstner, Andrea Ossenkop-Weber, Kornelia Budde.

Die Gründung der Stiftung für Rinteln wurde am 20.09.2007 per Beschluss durch den Rat der Stadt Rinteln beschlossen. Wer die Stiftung für Rinteln bei ihrer Arbeit unterstützen möchte, kann dies durch eine Spende auf eines der folgenden Konten tun:

Sparkasse Schaumburg

IBAN: DE33 2555 1480 0510 1000 01
BIC: NOLADE21SHG

Volksbank in Schaumburg eG

IBAN: DE66 2559 1413 2442 4420 00
BIC: GENODEF1BCK

Related posts