Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Mode fair gehandelt: Rintelner Eine Welt Laden zeigt Kollektion für 2014/2015

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Bei einer Modeschau lehrreiche Erkenntnisse mit nach Hause nehmen und sein Wissen erweitern – das gibt es nicht oft. Am vergangenen Samstag, den 09.11. konnte man sich im Gemeindesaal der evangelisch-reformierten Kirche in Rinteln ein Bild davon machen, dass fair gehandelte Kleidung längst den Look der 70er Jahre abgelegt hat und die Jacken, Röcke, Hosen und Kleider in jedem Fall laufstegtauglich sind.

Der „Eine-Welt-Laden“ veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Burbacher Unternehmen „Wombli“ eine Laufstegpräsentation der Kollektion „Sommer 2014, Winter 2014/15″.

Von links, hinten: Jilla, Kansie, Andrea, Christina, Barbara. Von links, vorne: Gabi, Katrin, Thomas, Michelle
Von links, hinten: Jilla, Kansie, Andrea, Christina, Barbara. Von links, vorne: Gabi, Katrin, Thomas, Michelle

Im Rahmen des Schaulaufens erläuterte Wombli-Inhaberin Katrin Ginsberg zusammen mit Ihrem Mann Thomas die Hintergründe von Mode, die unter fairen Gesichtspunkten produziert und vertrieben wird. So unterstützt das seit rund drei Jahren aktive Unternehmer-Ehepaar das Kamlari-Projekt, in dem es dank der Zusammenarbeit von Nepalesischer Regierung, den „Friends of Needy Children (FNC)“ und der „Nepal Youth Foundation“ möglich ist, als Haussklaven gehaltene Mädchen – von ihrer Familie an höhere Gesellschaftsschichten verkauft – aus den menschenunwürdigen Bedingungen zu befreien und ihnen eine Ausbildung und einen angemessenen Lohn für ihre Arbeit zu bezahlen.

22 rinteln aktuell eine welt laden modeschau wombli fairtrade avatar kleidung jacken hosen shirts taschen ponchos fashion kamlari

Die Firma Avatar, mit der Ginsbergs zusammenarbeiten und von der sie die fair gehandelte Kleidung beziehen, wurde 1990 aus verschiedenen Überzeugungen und einem unkonventionellen Lebensstil heraus in Kalifornien gegründet und hat sich inzwischen zu einer festen Größe in der vor über 65 Jahren gegründeten Fair Trade Bewegung entwickelt. Die Ware aus einer Prinzipienkette, wo vom Produzenten, Bauern bis hin zum Vertrieb jeder für seine Arbeit fair entlohnt wird, findet sich seit geraumer Zeit im Sortiment des Rintelner Eine-Welt-Ladens.

Genau dieser Eine-Welt-Laden steuerte auch einen Großteil der Models bei, um die Kleidungsstücke zu präsentieren. Im Anschluss an die Modeschau konnten die Besucher die zur Schau gestellten Exemplare näher begutachten. Bestellungen nimmt der Eine-Welt-Laden in Rinteln in der Klosterstraße 37 entgegen. Kataloge und Muster sind vor Ort ausgestellt.

Eine Welt Laden

Klosterstraße 37

31737 Rinteln

Tel. 05751 / 959433

Related posts