Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Murmeln, Movie Park, Menüs und mehr: Jetzt anmelden für den Herbstferienspaß in Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) „Ferien“ bei der Stadtjugendpflege Rinteln bedeuten: Spannende und lustige Spiele, kreatives Gestalten, raffiniertes Kochen, andere Kinder und Jugendliche kennenlernen, Freundschaften schließen und pflegen.

Flankiert von den Ferienbetreuungsangeboten an den Grundschulen, bietet die Stadtjugendpflege den Herbstferienspaß für Kinder und Jugendliche an. Für Groß und Klein gibt es viele Aktionen mit dem Team der Stadtjugendpflege, sodass keine Langeweile aufkommt.

Bei „Girls only“ müssen die Jungs draußen bleiben: Ob Kampfsport oder Kochen – hier herrscht „Girl Power“. Wer es gern rustikal und naturnah mag, ist bei der „Lagerfeuerküche“ richtig und das Backangebot in den Ferien ist natürlich voll auf Halloween ausgerichtet.

Halloween für „Fortgeschrittene“ wird mit Gruselfans ab 16 Jahren im Movie Park gefeiert. Beim „Halloween Horror Fest“ ist Nervenkitzel garantiert.

Das Rintelner Museum „Die Eulenburg“ öffnet exklusiv für den Herbstferienspaß außerhalb der regulären Öffnungszeiten seine Türen: Hier gibt es prächtige Murmelburgen und Paläste zu erforschen, außergewöhnlichste Kugelbahnen zu bespielen und für ein Punktspiel auf ganz verschiedenen Murmelflippern ist auch noch Zeit. Die Ausstellung „Murmelbahnen! Die wunderbare Welt der rollenden Kugeln – Eine Mitspielausstellung“ ist vom 1. Oktober bis 13. November 2022 im Museum Rinteln zu bewundern.

Die Anmeldung beginnt ab sofort und ist bis zum 27.9.2022 unter www.ferienspass-rinteln.de möglich. Weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten können dort ebenfalls eingesehen werden.
Wichtig für die Anmeldung ist, dass sich alle Teilnehmer vorher registrieren müssen. Habt ihr euch im Sommer schon registriert? Dann könnt ihr euch mit eurem bekannten Benutzernamen und Passwort auch im Herbst anmelden. Passwort vergessen? Auch kein Problem! Schickt eine Mail an s.beck@rinteln.de.

Bei jeder Veranstaltung kann anhand eines Prozentbalkens eingesehen werden, wie viele Plätze noch frei sind. Selbst, wenn die Anzeige über 100% anzeigt, macht es noch Sinn, sich anzumelden, da die Plätze vom Computer ausgelost werden. Es ist nicht entscheidend, wann man sich anmeldet. 

Sollte es Probleme bei der Eingabe der Daten geben oder kein Internetzugang zur Verfügung stehen, ist die Stadtjugendpflege gerne behilflich – Tel. 05751 403 961 oder 05751 403 962. (pr)

Related posts