Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Museum Eulenburg muss ab Montag vorübergehend schließen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Mit der entsprechenden niedersächsischen Landesverordnung vom gestrigen Freitag ist es amtlich: Alle niedersächsischen Museen müssen ab Montag geschlossen bleiben. Auch die Eulenburg in Rinteln muss vorübergehend den Besucherverkehr einstellen, die Leitung bittet dafür um Verständnis.

Am heutigen Reformationsfeiertag und am morgigen Sonntag ist noch von 11 – 17 Uhr durchgehend geöffnet. Dazu Museumsleiter Dr. Stefan Meyer: „Wir bitten um Mundschutz (Erwachsene) und Einhaltung der Abstandsregeln. Für Handdesinfektion und Durchlüftung ist gesorgt. Um eine Überfüllung in der aktuellen Sonderausstellung „EXTRABALL! Flipper aus sechs Jahrzehnten“ zu vermeiden, müssen wir die Besucherzahl auf 30 Personen begrenzen.“

Das Museum bleibt auch nach der Schließung für den Besucherverkehr in allen Fragen zur Geschichte und Landeskunde Rintelns und des Schaumburger Landes unter den bekannten Kontaktadressen ansprechbar. „Wir hoffen, sobald wie möglich wieder im vollen Umfang für Sie da sein zu können“, schließt Meyer die Bekanntmachung. (pr)

Related posts