Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Museum Eulenburg öffnet am 9. März wieder / Flipper-Sonderausstellung wird verlängert

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Gute Nachrichten: Das Museum Eulenburg hat ab dem 9. März wieder für Besucher geöffnet.

Die aktuelle Sonderausstellung „EXTRABALL! – Flipper aus sechs Jahrzehnten“ wird bis zum 18. April verlängert. Vorläufig kann der Besuch nur nach telefonischer Voranmeldung erfolgen. Besucher werden gebeten, sich wochentags zwischen 13 Uhr und 13.45 Uhr unter 05751/41197 anzumelden.

Um möglichst vielen Interessierten den Besuch zu ermöglichen, wird die Aufenthaltsdauer bei Halbierung des Eintrittspreises (Erwachsene 2 Euro) auf 50 Minuten begrenzt. Das gibt dem Museumsteam zusätzlich die Möglichkeit regelmäßig gründlich zu lüften, bzw. zu desinfizieren.

Einlasszeiten Di – Sa: um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr, bzw. Sonntags 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr

Außerdem bis Ende März: Zusätzliche Öffnungs-/Einlasszeiten (für Berufstätige): Donnerstag abends jeweils 19 Uhr und 20 Uhr.

Aktuell gilt:

– halber Eintritt (€ 2,- /€ 1,-)
– begrenzte Aufenthaltsdauer: 50 min
– Einlass immer zur vollen Stunde
– obligatorisches Maskentragen in den Museumsräumen
– 1,5 m Abstand
– Handdesinfektion
– maximale Besucherzahl im Museum: 20 Personen

Related posts