Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Nach Tötungsdelikt in Stemmen (NRW): Polizei sucht Tatverdächtigen mit Hubschraubern in Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln / Stemmen) Im nordrhein-westfälischen Stemmen ist es zu einem Tötungsdelikt gekommen. Das bestätigte die Polizei Lippe (NRW) auf unsere Nachfrage hin.

Bereits seit den frühen Morgenstunden sind in Rinteln zwei Polizeihubschrauber im Einsatz und suchen die Wiesen nördlich der Hartler Straße in Rinteln nach einem möglichen Tatverdächtigen ab.

Polizeihubschrauber kreisen seit den frühen Morgenstunden über Rinteln und suchen einen Tatverdächtigen.

Das Gebiet ab der Einmündung „Graf-Adolf-Straße“ bis zur Einmündung „Am Doktorsee“ ist komplett gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet. Die AWS-Annahmestelle am Doktorseeweg ist ebenfalls ist ebenfalls gesperrt.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich zu meiden und weiträumig zu umfahren.

Der Artikel wird ergänzt und aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen. (vu)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück