Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Nach Unfall mit Rehen: Polizei sucht Hundehalter

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Wie die Polizei jetzt mitteilte, hetzte ein freilaufender Hund eines bislang unbekannten Halters mehrere Rehe am 09.01.2018 gegen 15:25 Uhr im Bereich der L 435 zwischen Rinteln und Krankenhagen bis auf die Fahrbahn.

Ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Extertal konnte den Rehen nicht mehr ausweichen, sodass es zu einem Zusammenstoß mit zwei Tieren kam. Es entstand ein Schaden von ca. 1.500 Euro. Wer Hinweise zu Halter und
Hund geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

(Quelle: Polizei Rinteln)

Related posts