Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Neu im Museumsbestand der Eulenburg: Prähistorische Rosen-Geweihaxt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Wie Dr. Stefan Meyer, Museumsleiter der „Eulenburg“ mitteilt, wurde eine prähistorische Axt in der vergangenen Woche durch eine ehemalige Rintelnerin, die zu Besuch in ihrer alten Heimatstadt war, abgegeben.

Die sehr gut erhaltene, 20 cm lange Axt besteht aus dem Ansatzstück (Rose) der Geweihstange eines Rothirsches, das an der Klingenseite zugespitzt ist. Durch eine kreisrunde Lochbohrung war eine Schäftung möglich.

Solche Geweihäxte, mit denen auch Bäume gefällt werden konnten, waren wurden als Arbeitsgeräte von der Mittelsteinzeit bis in die Bronzezeit in Gebrauch, sind also zwischen 3.000 und 10.000 Jahre alt.

01-rintelnaktuell-museum-eulenburg-geweihaxt-fundstueck
Die prähistorische Axt wurde von einer Finderin im Museum abgegeben. (Foto: privat)

Die Axt wurde um 1960 von einem Kieswerkmitarbeiter bei der Auskiesung am vormals Sassenbergischen Ziegeleigelände an der heutigen Extertalstraße südlich von Rinteln (siehe Foto) geborgen.

Ähnliche Funde wurden vor Jahrzehnten, als der Kiesabbau noch personalintensiver war, häufiger gemacht. Sie sind Zeugnisse der frühen, relativ dichten Besiedlung in der Siedlungskammer des Rintelner Wesertals.

01-rintelnaktuell-museum-eulenburg-Luftbild-Ziegelei-Sassenberg-26.7.1965
Hier wurde die Axt vor vielen Jahrzehnten gefunden. (Foto: privat)

(Quelle: Museum Rinteln)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück