Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Neues aus dem Polizeibericht: Unfallflucht, illegale Müllentsorgung, Auto zerkratzt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Dienstag, 09.01.2018, gegen 16.45 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Marktplatz in Rehren einen ordnungsgemäß geparkten Audi. Dies geschah laut Polizeiangaben vermutlich aus Versehen und muss vom Fahrzeugführer nicht unbedingt bemerkt worden sein. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Schaden von ca. 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Illegale Müllentsorgung

Am Mittwoch, 10.01.2018, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 11.15 Uhr, wurden von unbekannten Tätern in Rinteln, Eichendorffweg, auf dem Baustellengelände der alten Kirche diverse Altreifen, ein altes Fahrrad und ein Stahlseil unrechtmäßig entsorgt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Mitsubishi zerkratzt

In der Zeit von Sonntag, 07.01.2018, 17.00 Uhr bis Mittwoch, 10.01.2018, 12.45 Uhr, beschädigten unbekannte Täter in Exten, Uchtdorfer Str. einen Mitsubishi Outlander, indem sie Wagen an der Beifahrerseite auf einer Länge von drei Metern zerkratzten.

Der Geländewagen stand allerdings am 09.01.2018, in der Zeit von 20.30 Uhr bis 23.30 Uhr am Kino in der Konrad-Adenauer-Straße. Auch dort könnte der PKW beschädigt worden sein. Es entstand ein Schaden von ca. 250 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

(Quelle: Polizei Rinteln)

Related posts