Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Neujahrsempfang der Rintelner CDU mit Dr. Carsten Linnemann

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Auf seinem diesjährigen, öffentlichen Neujahrsempfang begrüßt der CDU-Stadtverband als Gastredner Dr. Carsten Linnemann.

Der Paderborner Bundestagsabgeordnete und Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU/CSU spricht zum Thema „Die machen doch eh, was sie wollen!“ – Wut, Frust und Unbehagen – Politik muss besser werden. Nach dem Abitur studierte Carsten Linnemann Betriebswirtschaftslehre. Sein Promotionsstudium der Volkswirtschaftslehre an der Technischen Universität Chemnitz schloss er 2006 mit dem akademischen Grad Dr. rer. pol. Diplom-Volkswirt ab.

Parallel zur Promotion war Linnemann 2003 und 2004 als wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Lehrbeauftragter an der TU Chemnitz beschäftigt. Im Anschluss an die Promotion war er als Assistent des Chefökonomen der Deutschen Bank, Norbert Walter, sowie als Volkswirt bei Deutsche Bank Research in Frankfurt tätig. Seit 2009 ist er Mitglied des deutschen Bundestages.

carsten_linnemann-pressefoto
Der CDU-Stadtverband Rinteln begrüßt Dr. Carsten Linnemann als Gast beim diesjährigen Neujahrsempfang. (Foto: privat)

Bei den Rettungspaketen für Griechenland stimmte Linnemann in allen Abstimmungen mit Nein. Er setzt sich für eine Alternative zur Rettungsschirmstrategie in Form einer Insolvenzordnung für die Staaten der Eurozone ein. Neben Wolfgang Bosbach gilt er als einer der wohl bekanntesten Kritiker der Eurorettung innerhalb der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag.

Der Neujahrsempfang findet am kommenden Mittwoch, den 11.01.2017, in Prasuhn´s Hofcafe in Hohenrode, Landstraße 13, statt und beginnt um 18:00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Gäste – auch Nichtparteimitglieder – sind dabei laut CDU herzlich willkommen. (pr)

 

Related posts