Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Neujahrskonzert in St. Nikolai: Es gibt noch Karten für den 19. Januar

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Für das bevorstehende Neujahrskonzert des Kulturrings Rinteln am Sonntag, 19. Januar, um 17 Uhr in der Rintelner St. Nikolai-Kirche gibt es noch viele unnumerierte Platzkarten als Hörplätze.

Bei bester Akustik kann man die Musik von Mendelssohn (Italienische Symphonie), Smetana, Dvorak und Strauß hören und genießen. „Zu sehen gibts eh nicht viel“, so Dirigent Wolfgang Westphal, „ein Dirigent mit Taktstock sowie viele Orchestermusiker die streichen, blasen und trommeln.“ Westphals praktischer Rat: „Wer etwas sehen will, kann ja auch durchaus mal aufstehen.“

Das Göttinger Symphonie Orchester unter Wolfgang Westphal wird frisch aufspielen. Karten gibt es im Internet unter www.ticket-regional.de/kuri-rinteln sowie bei der Volksbank und an der Konzertkasse. (pr)

Von links: Wolfgang Westphal und Juliane Weiss (beide vom Kulturring) und Michael Fritz (Volksbank) freuen sich auf das Neujahrskonzert am 19. Januar.

Related posts