Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Freitags um 18 Uhr: Öffentliche Erlebnis-Stadtführungen in Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Ab dem 2. Juli 2021 finden in den Monaten Juli und August freitags um 18:00 Uhr wieder öffentliche Erlebnis-Stadtführungen in Rinteln statt.

In Gruppen von bis zu 10 Personen kann das historische Städtchen an der Weser erkundet werden. Ein erfahrener Stadtführer erzählt spannende Geschichten über die Stadt und ihre Umgebung. Natürlich mit dabei die Themen Weserrenaissance, Universitätsgeschichte, Festungsbau, Weser und Weserhandel.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Die Tickets können vorab online gebucht werden unter www.freizeit-kiosk.de. Eine Anmeldung für Kurzentschlossene ist ebenfalls vor Ort in der Tourist-Info Rinteln möglich.

Erlebnis-Stadtführung in Rinteln. (Foto: TWW/Rolf Fischer)

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Während der Führung ist das Tragen einer Maske verpflichtend, ebenso die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Teilnehmern. Die Kosten pro Person betragen 5 Euro. Auch Gruppenbuchungen sind wieder möglich. Die Angebote hierzu sind ebenfalls im Freizeit-Kiosk buchbar. Wer sich vorher beraten lassen möchte, kann sich telefonisch oder persönlich an das Team der Tourist-Info Rinteln wenden.

Die Tourist-Info Rinteln ist ab dem 1. Juli 2021 wieder montags bis freitags von 9:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr sowie samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. (pr)

Related posts