Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Pyramiden am Pferdemarkt, Klippenturm in der Wallstraße, St. Nikolai am Weseranger

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Verteilerkästen sind alles andere als sexy. In tristem Grau fristen sie an verschiedenen Orten der Stadt ein Schattendasein. Wenn sie mit Graffitis bedacht werden, dann in der Regel unauthorisiert und im Dunkeln vor neugierigen Blicken geschützt.

Beim ersten Graffiti-Workshop der diesjährigen Rintelner Sommerferienspaßaktion haben jetzt insgesamt 14 Jugendliche unter Anleitung der Graffiti-Künstler Niclas Hattendorf und Manoel Duhnsen von „APS – Art Paint Spray“ in Lindhorst triste Verteilerkästen und Ziegelmauern im Stadtgebiet zu Kunstwerken umgestaltet – ganz legal.

01 rintelnaktuell ferienspassaktion stadtjugendpflege graffiti stromverteiler art paint spray farbe kunst

Bevor es jedoch daran gehen konnte, an insgesamt drei Wochenenden aus grauen Kästen bunte Kunststücke zu zaubern, folgte ein Ausflug in die (nicht immer so) graue Theorie. Grundlagen des Graffiti-Sprühens, geschichtliche Hintergründe sowie rechtliche Konsequenzen illegalen Sprühens kamen auf den Tisch. Was bedeuten Outlines (Umrandungen), Fill-ins (Füllen der Figuren mit Farbe, Tags (Signaturen der Künstler)?

07 rintelnaktuell ferienspassaktion stadtjugendpflege graffiti stromverteiler art paint spray farbe kunst
Pyramiden zieren jetzt den Eingang zum Pferdemarkt.
08 rintelnaktuell ferienspassaktion stadtjugendpflege graffiti stromverteiler art paint spray farbe kunst
Eine Rintelner „Skyline“ und „Bubbles“ verschönern die grauen Kästen in der Dankerser Straße.

Die Teilnehmer konnten es erfahren und dann ging es ans Entwerfen der Motive. Am ersten Wochenende nahmen sich die Nachwuchs-Sprayer zwei Verteilerkästen an der Dankerser Straße (Einmündung zum Weseranger-Parkplatz) vor. Sie erstrahlen jetzt im „Skyline von Rinteln“-Look. Im darauf folgenden Wochenende waren die Verteilerkästen am Pferdemarkt (am Eingang zum Blumenwall) an der Reihe und präsentieren sich seit neuestem im „Pyramiden“-Design. Gestern schloss die Graffiti-Aktion mit sechs weiteren Teilnehmern und einer umfangreichen Verschönerungsaktion einiger Mauern am Fahrrad-Unterstand (Parkplatz Wallstraße) ab.

04 rintelnaktuell ferienspassaktion stadtjugendpflege graffiti stromverteiler art paint spray farbe kunst
Niclas Hattendorf (links) und Manuel Duhnsen (rechts) haben mit 14 Kindern an drei Wochenenden ausgewählte Punkte durch Graffitis verschönert.

Eine Aktion, die bereits beim ersten Anlauf als voller Erfolg gewertet werden kann und nach einer Neuauflage ruft – Verteilerkästen gibt es im Stadtgebiet ja genug.

05 rintelnaktuell ferienspassaktion stadtjugendpflege graffiti stromverteiler art paint spray farbe kunst

Related posts