Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rinteln: Gelenkzentrum Schaumburg zieht in neues Praxisgebäude

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Nach 53 Jahren des Bestands am Josua-Stegmann-Wall 7 sind die Räume in der Praxis am Wall in Rinteln zu klein geworden, so dass die weithin bekannte Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie Ende April 2021 an einen neuen Standort in der Rintelner Südstadt umzieht.

Das Gelenkzentrum Schaumburg öffnet dort am 3. Mai die Pforten seines neuen, hochmodernen Praxisgebäudes in der Stükenstraße 3. Der neue Standort bietet den Patientinnen und Patienten eine Vielzahl von Neuerungen und Vorteilen. Durch die Verdopplung der Praxisfläche stehen nun mehr Behandlungsräume zur Verfügung, sodass erweiterte Sprechstunden angeboten werden können – was insbesondere die Wartezeiten für die Patienten verkürzen soll. Doch nicht nur das Bauwerk – mit seiner nachhaltigen Gebäudetechnik und den hellen klimatisierten Räumen – ist auf dem neuesten Stand. Auch die Medizintechnik mit moderner und strahlenarmer volldigitaler Röntgen- und Ultraschalldiagnostik rundet das spezialisierte Behandlungsangebot ab. In der Praxis-Verwaltung hat ebenso die Digitalisierung Einzug gehalten, sodass durch die Vermeidung von Papiermüll die Umwelt und das Klima nachhaltig geschont werden.

Behandlung „4.0“ bei den Gelenkspezialisten

Das Gelenkzentrum Schaumburg bietet weiterhin – wie am bisherigen Standort – sowohl eine spezialisierte Behandlung der Bewegungsorgane – also des Schulter-, Knie-, Hüft- und Handgelenks – als auch die Leistungen der chirurgischen Grundversorgung. Die Patientinnen und Patienten können darauf vertrauen, dass sie auf dem neuesten Stand der Wissenschaft beraten und behandelt werden. Auch bei einer Operation ist eine durchgängige persönliche Betreuung gewährleistet, weil die Ärztinnen und Ärzte des Gelenkzentrums sowohl in der Praxis als auch im Klinikum Schaumburg tätig sind.

In der Umzugswoche, vom 26. bis 30. April, hat nur die Zweigpraxis des Gelenkzentrums im Klinikum Schaumburg in Vehlen geöffnet. In dieser Woche werden dort nur Notfälle behandelt. Ab dem 3. Mai 2021 stehen die Ärztinnen und Ärzte auch in Rinteln wieder zur Verfügung – im nagelneuen Gelenkzentrum.

Das neue Praxisgebäude des Gelenkzentrums Schaumburg befindet sich im Industriegebiet Süd, in der Stükenstraße 3.

In der Umzugswoche, vom 26. bis 30. April, hat nur die Zweigpraxis des Gelenkzentrums im Klinikum Schaumburg in Vehlen geöffnet

Das neue Praxisgebäude befindet sich im Rintelner Industriegebiet Süd, wo eine hervorragende Verkehrsanbindung über die Umgehungsstraße (B 238) gegeben ist. Auch die Parkplatzsuche dürfte der Vergangenheit angehören. Die neue Praxis hat reichlich kostenfreie Patienten-Parkplätze direkt vor der Tür sowie einen behindertengerechten Zugang. Und falls es doch einmal zu längeren Wartezeiten kommen sollte, so befinden sich jede Menge Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft zur Praxis. Über einen Pager werden die Patienten bei ihrer Shopping-Tour informiert, kurz bevor sie an der Reihe sind. Eine echte 4.0-Praxis also.

Weitere Infos auf der Internetseite des Gelenkzentrums: KLICK

(pr/Foto: pr)

Related posts