Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rinteln: Steigender Pegel der Weser und Hochwasser erwartet

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Der aktuelle Pegelstand der Weser beträgt in Rinteln 414 cm (Stand 18.2., 14 Uhr).

Laut Angaben der Stadtverwaltung für Samstag/Sonntag ein Pegelstand von 440 cm vorhergesagt. Damit wird die 1. Meldestufe (440 cm) erreicht. Für Sonntag/Montag soll der Weserpegel auf 500 cm ansteigen.

Es müsse mit flächendeckendem Niederschlag gerechnet werden, sowie mit „flächendeckend unwetterartigen Niederschlägen“ am Sonntag/Montag. Sowohl die Eder- als auch die Diemeltalsperre geben Wasser ab, was eine Pegelsteigerung bedeutet, also Hochwassergefahr.

Im Verlauf der kommenden Woche sind weiter steigende Pegel zu erwarten. (pr)

Die Weser in Rinteln am 17. Februar 2022 mit Blickrichtung Westen.

Related posts