Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rinteln: Versuchte gefährliche Körperverletzung, PKW und Zaun beschädigt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am frühen Neujahrsmorgen kam es in Rinteln im Bereich der Graf-Otto-Straße und im Verlauf der Graf-Adolf-Straße, vermutlich durch mehrere Jugendliche, zunächst zu einer versuchten gefährlichen Körperverletzung.

Die Polizei teilt dazu mit, dass eine 32-jährige Rintelnerin auf ihrem Balkon stand und mit Steinen beworfen wurde.

Im weiteren Verlauf der Graf-Adolf-Straße wurden danach noch drei geparkte PKW sowie ein Grundstückszaun durch Gewalteinwirkung beschädigt. Dies sei laut Polizeiangaben vermutlich durch die gleichen Personen verursacht worden.

Die Jugendlichen wurden von Beamten der Polizei angetroffen und nach Abschluss der Maßnahmen ihren Erziehungsberechtigten übergeben.

Weitere Zeugenhinweise bitte an die Polizei Rinteln unter 05751/95450. (pr)

 

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück