Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rinteln: Wallgasse wird für vier Wochen gesperrt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Ab dem 24. Februar 2020 wird die Wallgasse saniert. Aus diesem Grund wird ein Bereich der Straße (ab Weserstraße bis zum Ende der Mauer Richtung Blumenwall auf der linken Seite) über einen Zeitraum von rund vier Wochen voll gesperrt. Die Anlieger werden zeitnah benachrichtigt.

Wie Cordula Lüdtke-Dommel vom Tiefbau- und Umweltamt der Stadt Rinteln auf Anfrage von Rinteln-Aktuell.de mitteilte, ist die Pflasterung in dem Bereich abgesackt. Die Pflastersteine werden aufgenommen und der Untergrund begradigt, bzw. angehoben. Auch die Gosse wird neu gepflastert.

Die Wallgasse in Blickrichtung Fußgängerzone. Sie wird etwa ab diesem Bereich bis zur Weserstraße für rund vier Wochen voll gesperrt. (Archivfoto)

Related posts