Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rinteln: Wieder zwei Schirme am Marktplatz angezündet / Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Montag gegen 22.45 Uhr alarmierte eine Zeugin die Polizei, dass ein Mann zwei Sonnenschirme vor der Gaststätte „Stadtkater“ auf dem Marktplatz angezündet habe. Erste Löscharbeiten wurden durch die Polizei unternommen. Die alarmierten Feuerwehren Rinteln und Todenmann leisteten Nachlöscharbeiten.

Bei der Aufnahme des Sachverhalts gab sich eine weitere Zeugin zu erkennen und beschrieb den Täter. Dieser, ein 48-jähriger Mann aus dem Kosovo, der schon seit vielen Jahren in Rinteln lebt, soll sich zuvor der 75-jährigen Zeugin gegenüber bereits exhibitionistisch gezeigt haben. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen heute am frühen Dienstagmorgen im Bereich einer Tankstelle ausfindig machen.

Bereits in der vergangenen Woche brannte ein Sonnenschirm vor dem Stadtkater. Ob der Mann auch damit etwas zu tun hat, ist bislang nicht bekannt. Die betroffenen Schirme sind komplett abgebrannt. Die Polizei ermittelt nun gegen den Mann wegen Sachbeschädigung durch Feuer.

Related posts