Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rintelner Schüler auf USA-Tour: Bigband des Ernestinums musiziert mit Schaumburg Highschool Jazzband

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Die Bigband des Ernestinums befindet sich derzeit auf Konzertreise in den USA. Bandleader Daniel Ellermann hält uns per E-Mail über die Ereignisse in der Partnerstadt Schaumburg im US-Bundesstaat Illinois auf dem Laufenden .

Die Tour sei „ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie Musik sämtliche sprachliche Barrieren überwindet und den gemeinsamen Nenner für funktionierende Kommunikation bildet“, schreibt Ellermann. Das gemeinsame Konzert mit der Schaumburg Highschool Jazzband am 6. Oktober war dreigeteilt: Zunächst begann die SHS Jazzband mit einem 30-minütigen Programm vorzugsweise aus dem Bereich Jazz.

„Eindrucksvoll stellten die jungen Musiker in einer virtuosen Darbietung den Stellenwert der musikalischen Bildung an der SHS vor“, führt Ellermann weiter aus, „am Mittwoch werden wir die Gelegenheit haben, uns einen Eindruck von der musikalischen Arbeit machen zu können. Wir wurden eingeladen, im regulären Schulbetrieb an verschiedenen musikalischen Arbeitseinheiten teilzunehmen.“

Im zweiten Teil des Konzerts hat die Ernestinum Bigband einen Querschnitt ihres Programms dargeboten, bevor beide Bands mit insgesamt knapp 60 Musikern das Stück „That‘s a plenty“ zum Besten gaben. Ein beeindruckender Klangkörper bildete sich in dem ebenso beeindruckenden Auditorium der Schule. Sowohl der Bandleiter der SHS Jazzband, Vinnie Inendino (auf dem großen Gruppenbild rechts zu sehen), als auch das Publikum, die Musiker und ich waren begeistert von diesem Zusammentreffen. Eine Fortsetzung scheint nicht ganz ausgeschlossen. „Wer weiß“, so Ellermann abschließend, „vielleicht besuchen die jungen Musiker eines Tages Rinteln zum Gegenbesuch?“ (pr/Fotos: privat)


Related posts