Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rückbau von Teilen der Skaterbahn

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Auf dem Sportplatz des Schulzentrums Burgfeldsweide befinden sich zwei freistehende Holzkonstruktionen für die Nutzung zum Skaten.

Wie die Stadt Rinteln jetzt mitteilt, sind diese aufgrund fortgeschrittener Holzfäule sind nicht mehr verkehrssicher und werden deshalb im Laufe der kommenden Woche abgebaut. Eine Restaurierung sei leider nicht möglich, heißt es.

Die verbleibende, modellierte Skaterfläche kann weiterhin uneingeschränkt genutzt werden. Weitere Auskünfte und Informationen erteilt Klaus-Ulrich Hartmann seitens des Baubetriebshofes, Im Emerten 5, 31737 Rinteln, unter der Rufnummer (0 57 51) 403 950.

(Quelle: Stadt Rinteln)

Related posts