Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Sägen, spalten und heizen: 10. Brennholz- und Bauernmarkt und verkaufsoffener Sonntag in Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Der Auftakt zur Marktsaison 2018 ist gemacht: Am 3. und 4. Februar findet in Rinteln der 10. Brennholz- und Bauernmarkt statt.

Zum zehnten Mal rückt der Brennstoff Holz in den Mittelpunkt eines Bauernmarkts auf dem Rintelner Marktplatz und der Fußgängerzone. Als nachwachsender Rohstoff und wirtschaftliche sowie klimaschonende Alternative zu Öl und Gas wird es von Verbrauchern aufgrund einer wohligen Wärme geschätzt. Wie in den Jahren zuvor stllenFirmen stellen Geräte zum Sägen, Spalten und Verarbeiten von Brennholz vor. Informieren kann man sich auch über Biomassekessel für Stückholz und Pellets, natürlich auf dem Stand neuester Technik und mit kompetenter Beratung. Ausprobieren ist hier ausdrücklich erwünscht.

 

Für diejenigen, die ihr Brennholz lieber kaminfertig kaufen möchten, bieten verschiedene Brennholzlieferanten ihre Dienstleistungen an. Hier können Kunden Preise und Leistungen direkt vergleichen und auch Bestellungen in Auftrag geben. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Ob hausgemachte Wurst, Käse oder Brezeln – die bäuerlichen Selbsterzeuger und Dienstleister der Region bieten eine Vielfalt von Produkten an. Weitere Stände mit interessanten Angeboten runden den Brennholz- und Bauernmarkt ab.

Zudem haben am Sonntag, den 4.2.2018 alle Rintelner Innenstadtgeschäfte von 13.00 – 18.00 Uhr zum „verkaufsoffenen Sonntag“ geöffnet. Die Marktzeiten sind: Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

 

Related posts