Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Saisonstart für Abendfahrten auf der Draisine

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

„Genießen Sie den frühen Abend auf der rund 12 Kilometer langen Strecke von Rinteln bis nach Bösingfeld ins Extertal!“ Damit wirbt die Draisinenstrecke um Besucher, die nach einem anstrengenden Arbeitstag auf der Draisine einige unvergessliche Stunden gönnen möchten.

Der Start der Draisinen-Abendfahrt ist mittwochs bis sonntags um 18:00 Uhr am Draisinenbahnhof Rinteln, Extertalstraße 35. Von dort aus geht es nach Bösingfeld. Dafür werden in gemütlichem Tempo rund zwei Stunden Fahrzeit benötigt. Wendezeit auf der eingleisigen Strecke ist um 20 Uhr, dann geht es zurück zum Draisinenbahnhof bis spätestens 21.30 Uhr.

„Für die Rückfahrt muss man auf der Gefällestrecke völlig relaxt etwa eine Stunde rechnen, so dass es ein spannender, aber auch entspannter Abend auf der Draisine wird“, verrät Simone Niebuhr vom Stadtmarketingverein Pro Rinteln e.V. und ergänzt, „aufgrund der Lichtverhältnisse finden die Fahrten ab dem 1. August in der Zeit von 17.30 Uhr bis 21 Uhr statt. Pro Draisine zahlt man für eine Abendfahrt nur 45 Euro; vier Personen passen auf eine Draisine.“ (pr)

Weitere Informationen und eine persönliche Beratung bei:

Pro Rinteln e.V.
Marktplatz 7
31737 Rinteln
Tel. 05751/403988
www.draisinen.de


Related posts