Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Schüler sorgen für viel Freude bei der Lebenshilfe

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Traditionell wäre die Adventszeit der Zeitpunkt für den beliebten Getränkeverkauf und die vorweihnachtliche Versteigerung der Berufsbildenden Schulen auf dem Rintelner Adventszauber. Doch in diesem Jahr ist alles anders und so überlegten sich die Schüler der Klasse 11d des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit an der BBS Rinteln zusammen mit ihrem Lehrer Kai Nitzke ein alternatives Projekt.

Da man erfahren hatte, dass die Bewohner der Lebenshilfe Rinteln in diesem Jahr pandemiebedingt auf ihre alljährliche Weihnachtsfeier mit den Angehörigen verzichten mussten, kam die Idee zu einem Krippenspiel, um ein bisschen Freude zu verbreiten.

In zwei Aufführungen trugen die engagierten Schüler eine weihnachtliche Geschichte rund um die Geburt Jesu – unter Einhaltung der Hygienevorschriften – unter freiem Himmel und zu einem späteren Zeitpunkt auch unter der Überdachung vor. In der schwierigen Zeit, wo corona-bedingt weder ein Tag der offenen Tür noch der beliebte Weihnachtsmarkt stattfinden dürfen, wurde das Angebot der Schüler dankend und begeistert angenommen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Related posts