Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Spende aus Tongnan für Rinteln: 3000 Masken kostenlos an Bürger verteilt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) 3.000 Mund-Nasen-Masken haben Dr. Ralf Kirstan (Vorsitzender der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft in Schaumburg e.V.), Da Zhang (Lehrerin am Gymnasium Ernestinum) und Bernhard Priesmeier (Mitglied der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft) heute in Rintelns Innenstadt verteilt.

Dr. Ralf Kirstan, Bernhard Priesmeier und Da Zhang zeigen die Masken.

Die Masken sind eine Spende des chinesischen Jungunternehmers Luo Hao (33), der sich laut Kirstan bereit erklärt hat, sie als freundschaftliche Geste im Rahmen der städtepartnerschaftlichen Beziehungen zwischen Tongnan (China) und Rinteln kostenlos zur Verfügung zu stellen. Sie sind nicht Bestandteil der Lieferung, die am Gründonnerstag vom Frankfurter Flughafen abgeholt wurde (wir berichteten).

Bereits kurz nach Beginn der Verteil-Aktion fanden sich erste interessierte Abnehmer. Die Nachfrage war durchweg gut – es kamen in regelmäßigen Abständen Menschen hinzu, um Masken mitzunehmen.

Auf einem der Pakete ist eine Botschaft als „Unterstützung für die deutschen Freunde“ verfasst. Dort steht geschrieben: „Tongnan und Rinteln: Gemeinsam die Epidemie bekämpfen. Die Bürger von Tongnan für die Bürger der Stadt Rinteln. Für die deutsch-chinesische Freundschaft zwischen Rinteln und Tongnan. Beharrlichkeit führt zum Ziel.“

Related posts