Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Spende für Integration durch Sport

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Der Landkreis Schaumburg nahm jetzt eine Spende in Höhe von 5.000 Euro entgegen, gespendet von der Volksbank in Schaumburg und der promovierten Politologin sowie mehrfach ausgezeichneten Kriegsberichterstatterin Dr. Antonia Rados, die in diesem Jahr zwei Mal als Referentin bei der Volksbank zu Gast war.

Dr. Rados spendete nach einem Gespräch mit Volksbank-Vorstandsmitglied Joachim Schorling einen Teil ihrer Gage für die Flüchtlingshilfe im Schaumburger Land. Gemeinsam mit dem Landkreis soll dafür gesorgt werden, dass der Betrag den Flüchtlingen direkt zugute kommt.

01 rintelnaktuell bbs rinteln volksbank spendenuebergabe fluechtlingsarbeit schule sport
Schulleitung, Sportvertreter, Politik und Wirtschaft zusammen mit Schülern der Sprachlernklassen der Berufsbildenden Schulen Rinteln.

Bei einem gemeinsamen Lauf an frischer Luft wurde die Idee von Joachim Schorling und dem stellvertretenden Schulleiter der Berufsbildenden Schulen Rinteln (BBS), Günter Potthast, geboren: Die Kombination von Sprachförderunterricht und Sportunterricht. Letzteres, so Potthast, wäre bei den vorhandenen Ressourcen seitens der BBS nicht möglich gewesen.

Also holte man sich professionelle Unterstützung durch die Vereinigte Turnerschaft Rinteln (VTR). Dort war man von der Idee sehr angetan. Die Berufsbildenden Schulen stellen einen Sportlehrer, diesen finanziert das Land Niedersachsen, der zweite Sportlehrer kommt aus den Reihen der VTR, finanziert durch Spenden wie diese. Somit soll auch in der Zeit nach dem regulären Schulunterricht eine Integration durch Sport ermöglicht werden. Aus dem Spendentopf können Zuschüsse für weitere Projekte der Sprachförderung fließen.

03 rintelnaktuell bbs rinteln volksbank spendenuebergabe fluechtlingsarbeit schule sport
Flüchtlinge bauen die „Goba“-Schläger. Für das Material und den Kauf der Bälle werden derzeit noch Sponsoren gesucht.

Desweiteren ist beim Schulfest der Berufsbildenden Schulen am Endes des Schuljahres ein Integrationsturnier in der Sportart Goba geplant. Goba vereint Elemente aus Badminton, Tennis und Tischtennis zu einem Spiel und wird mit einem an der Hand befestigten Schläger und einem weichen Ball gespielt. Flüchtlinge der BBS Sprachlernklassen bauen die Schläger aus Sperrholz und gebrauchten Rollädengurten. Derzeit werden noch Sponsoren für das Material gesucht um die Menge von 250 Schlägern zu bauen und die Bälle zu beschaffen.

02 rintelnaktuell bbs rinteln volksbank spendenuebergabe fluechtlingsarbeit schule sport

 

Related posts