Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Stadt-Land-Spielt!“: Rinteln im Spielefieber

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Hier wird es bunt: Am 9. September 2018, gibt es einen abwechslungsreichen Spielenachmittag in Rinteln. Zum sechsten Mal hält das Non-Profit Projekt „Stadt-Land-Spielt!“ Einzug in den deutschen und österreichischen Raum. Das Mehrgenerationenhaus & Familienzentrum in Rinteln (Ostertorstraße) ist zum ersten Mal mit dabei und lädt in der Zeit von 14 bis 18 Uhr große und kleine Besucher ein, Neuheiten und Spieleklassiker kennenzulernen.

Die vielfältige Spieleauswahl hält von Strategie-, Familien-, bis hin zu Karten- und Würfelspielen für jeden das Richtige bereit. Das Beste: Dank der fachkundigen Spieleerklärer wird das Lesen von Regeln unnötig und es kann direkt losgespielt werden. Exklusiv erscheinen im Rahmen von „Stadt-Land-Spielt!“ Sondereditionen zu beliebten Spielen vieler Verlage, die hier ausprobiert werden können. Der Eintritt ist kostenlos.

Besucherinnen und Besucher jeglicher Altersklassen kommen zusammen, um gemeinsam einen spielerischen Tag zu verbringen – so verbindet „Stadt-Land-Spielt!“ Menschen über Generationen, Herkunft und soziale Grenzen hinweg.

Für Fragen stehen Carola Schiemann unter Tel.: 05751 – 403962 oder Sebastian Beck unter Tel.: 05751 – 403961 gern zur Verfügung. (pr)

 

Related posts