Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Statt Adventssingen in St. Nikolai: Gottesdienste und Andachten bei Kerzenschein

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Die Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nikolai lädt an allen Sonntagen im Advent jeweils vormittags um 10 Uhr zum Gottesdienst und am Nachmittag um 17 Uhr zu einer Adventsandacht bei Kerzenschein in die St. Nikolai-Kirche ein. Die Gottesdienste um 10 Uhr werden von Pastorin Sabine Schiermeyer (29.11. und 6.12.), Lektorin Irmtraud Brendel (13.12.) und Vikarin Sjauke Beythien (20.12.) geleitet. Unter der Leitung von Kantorin Daniela Brinkmann wirken jeweils einzelne Sängerinnen und Sänger der Chöre und Instrumentalisten mit und tragen die Lieder vor.

Die Andachten am Nachmittag finden anstelle des traditionellen Adventssingens statt, das in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden kann. Die Kirche wird dazu stimmungsvoll mit vielen Kerzen erleuchtet. Lesungen, Gebet und Stille laden zur Besinnung ein. Zudem erklingen viele der vertrauten Lieder des jährlichen Adventssingens. Kleine Vokalensembles und Instrumentalsolisten gestalten die Andachten musikalisch. Am ersten Advent (29. November) musizieren der Geiger Christoph Heidemann und Verena Spies (Violoncello), am zweiten Advent (6. Dezember) ist Kantorin Daniela Brinkmann an der Orgel zu hören. Am dritten Advent sind Karin Dennhardt (Blockflöten) und Monika Herrmann (Violoncello) zu Gast und am vierten Advent der Saxophonist Simon Becker-Foss.

Das traditionelle Adventssingen kann in diesem Jahr aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht stattfinden (Archivfoto). Stattdessen gibt es Gottesdienste und Andachten am Nachmittag.

 

Es gelten die derzeit für Gottesdienste üblichen Hygiene- und Abstandsregeln. Die Teilnehmenden werden gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Gottesdienste am Vormittag können ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Für die Andachten am Nachmittag ist eine Reservierung mit Angabe der Kontaktdaten erforderlich, die entweder unter https://nikolai-rinteln.gottesdienst-besuchen.de oder im Gemeindebüro unter Telefon 05751-3250 (Anrufbeantworter außerhalb der Öffnungszeiten) entgegengenommen wird. (pr)

Related posts